×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

| Drucken |

Angebote für Mädchen

Vom Markt in den Suppentopf

Beginn:
28. Okt 2020
Ende:
28. Okt 2020
Kurs-Nr.:
7
Preis:
16,00 EUR pro Platz
Ort:
Familienbildungsstätte, Sattlergasse 6, Ulm
Freie Plätze:
0 von 10
Trainer:
Datum Beginn Ende Dauer Raum
28. Okt 202009:3015:306Familienbildungsstätte, Sattlergasse 6, Ulm

Beschreibung

Vom Markt in den Suppentopf

Heiße Rezepte für kalte Tage - der Suppenkasper lässt grüßen!
mit Margret Feiertag-Weiler und Lena Herrmann, Stadtjugendring Ulm e.V.

Klassische Kürbiscremesuppe, typisch schwäbische Flädlesuppe oder eher ausgefallene Rote-Beete-Schaumsüppchen - egal, für welches Rezept wir uns entscheiden, sicher ist, im Herbst bei sinkenden Temperaturen freuen wir uns über leckere und wärmende Suppen im Teller. Wir werden auf dem Ulmer Wochenmarkt nach passendem Gemüse für unseren großen Suppentopf suchen. Knollen, Wurzeln, Zwiebeln und andere Gewächse: Was eignet sich für Suppen? Und welche Kombinationen können wir aus unseren Zutaten kreieren? Wir probieren aus, wie man feine, vegetarische Suppen richtig zubereitet und peppen sie am Ende zusätzlich mit Croutons, frischen Kräutern, gerösteten Nüssen und Ölen auf!
Bitte mitbringen: Kochschürze, gut verschließbare Behälter für die Suppe, warme Kleidung für den Besuch auf dem Markt, Vesper, Getränk

Mi, 28.10.20
9:30 – 15:30 Uhr
Familienbildungsstätte,
Sattlergasse 6, Ulm 

TN: 10
9 - 12 Jahre
Gebühr: 16,00 EUR 
Kurs 7 

smile

 


 smile = Kurs für alle WC-no = kein Behinderten-WC Ro-no = für Rollstühle nicht zugänglich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.