Nachricht
  • Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

| Drucken |

Vom Bouldern zum Klettern

Beginn:
30. Okt 2018
Ende:
30. Okt 2018
Kurs-Nr.:
20
Preis:
16,00 EUR pro Platz
Ort:
Sparkassendome DAV, Kletterwelt Neu-Ulm, Nelsonallee 17, Neu-Ulm
Freie Plätze:
0 von 10
Trainer:
Datum Beginn Ende Dauer Raum
30. Okt 201810:0014:004Sparkassendome DAV Kletterwelt Neu-Ulm, Nelsonallee 17, Neu-Ulm

Beschreibung

Vom Bouldern zum Klettern

Ohne Seil und Haken
mit Stefan Martin und Niels Freise, Jugend- und Erwachsenenhilfe Seitz gGmbH 

Was ist eigentlich Bouldern? Bouldern ist Klettern ohne Seil bis zu einer Höhe, aus der man noch abspringen kann. Zur Sicherheit landet man auf dicken Matten. Du bist interessiert am Klettersport, aber noch blutiger Anfänger? Dann ist der Kurs genau das Richtige! Unter Anleitung wirst du mit dem Klettersport vertraut gemacht und erlebst ein völlig neues Körpergefühl. Und wenn du willst, kannst du es auch einmal am Seil probieren.
Bitte mitbringen: Sportsachen, saubere Turnschuhe, Vesper, Getränk

Di, 30.10.2018
10:00 – 14:00 Uhr
Sparkassendome DAV Kletterwelt Neu-Ulm,
Nelsonallee 17, Neu-Ulm

TN: 10
10 – 14 Jahre
Gebühr: 16,00 EUR
Kurs 20

 


 Lächelnd = Kurs für alle WC-no = kein Behinderten-WC Ro-no = für Rollstühle nicht zugänglich

x